Ein vollständiger Leitfaden zum Ablassen von Nikotinsalz E-Liquid

Wenn das Dampfen mit aromatisierten E-Liquids nicht zufriedenstellend ist, haben wir eine gute Nachricht für Sie. In letzter Zeit sind die auf Nikotin basierenden E-Liquids unter jenen, die nikotinsüchtig sind, sehr beliebt, die jedoch mit dem Verzicht auf schädliche Zigaretten zu kämpfen haben. Salznikotinflüssigkeit absorbiert Nikotin besser und hilft Menschen, die mit Heißhunger kämpfen.

Wenn Sie versuchen, die Zigarette zu beenden, müssen Sie mit den Entzugserscheinungen konfrontiert sein. Um diese Entzugserscheinungen zu vermeiden und die Zigarette aufzugeben, können Sie Salznikotinflüssigkeit verwenden. Die Verwendung von Salt Nic kann für die Benutzer äußerst vorteilhaft sein. Im Folgenden werden nur einige Vorteile von Salznikotinflüssigkeit beschrieben.

Es ist befriedigender:

Wenn Sie mit dem Rauchen aufgehört haben, mit dem Rauchen aufzuhören, können die aromatisierten Dampfflüssigkeiten Ihren Appetit auf Rauch nicht zufriedenstellen. Dies liegt daran, dass der Nikotinanteil in den aromatisierten E-Liquids sehr niedrig ist. Es ist zu niedrig, um Ihr Verlangen zu befriedigen. Es wurde auch festgestellt, dass die Raucher wieder nur mit dem Rauchen beginnen, weil sie die Befriedigung durch die Dampfflüssigkeit nicht spüren. Im Falle von Salznikotinflüssigkeit ist der Nikotinanteil jedoch recht hoch. Wenn Sie die Flüssigkeit online kaufen, können Sie den Prozentsatz in Abhängigkeit von Ihrem Suchtgrad anpassen. Wenn Sie Nikotinsalzflüssigkeit verdampfen, wird Ihr Verlangen nach Nikotinsalz gestillt. Es wird empfohlen, zu Beginn ein hochprozentiges Nikotinsalz zu wählen und dann den Anteil allmählich zu verringern.

Weicher Hals:

Eines der Hauptprobleme des Rauchens ist, dass es Ihren Hals rau macht und Sie einen Kehlschlag bekommen. Im Fall von Salznikotinflüssigkeit können Sie jedoch den Rachenanschlag und andere Irritationen minimieren. Wechseln Sie also zu Nikotinsalzflüssigkeit und erleben Sie einen weichen Hals.

Es ist kostengünstig:

Ja, es ist wahr, dass der Umstieg auf Nikotindampf tatsächlich Ihr Geld sparen kann. Das Dampfen mit einer professionellen Sub-Ohm-Box, einem Tank oder einem Mod ist teurer als der Vape Pen. Es ist so befriedigend, dass nur ein paar Hits Ihr Verlangen nach Nikotin für den Tag befriedigen können.

Es ist nicht zu leugnen, dass Entscheidungen und Präferenzen von Person zu Person variieren. Salt nic liquid ist möglicherweise nicht für Sie oder es ist das Richtige für Sie.

Also, wie würden Sie verstehen, ob Nikotinsalze für Sie richtig sind oder nicht?

Nun, das kann ziemlich schwierig sein, aber Sie müssen die Antwort wissen, bevor Sie es kaufen. Bevor Sie eine Kaufentscheidung treffen, beantworten Sie bitte die unten stehende Frage

Bist du ein häufiger Raucher?
Suchen Sie nach etwas Neuem oder möchten Sie dasselbe Raucherlebnis?
Möchten Sie hohes Nikotin und einen glatten Dampf?
Benötigen Sie massive Wolken oder Diskretion ist für Sie wichtig?

Nur Sie kennen die Antworten von all dem. Mit der Antwort erfahren Sie, ob Sie es kaufen sollten oder nicht.

Rauchen bis Dampfen

Viele Vapers stimmen darin überein, dass Dampfen normalerweise ein harmloser und angenehmer Zeitvertreib ist. Für einige ist es hilfreich, mit dem Rauchen aufzuhören, während andere dämpfen, um ihren Nikotinkonsum zu senken, ohne sich mit den nachteiligen Auswirkungen des Zigarettenrauchens auseinanderzusetzen.

Verdampfer sind ein Rauchersatz, der die gesundheitlichen Folgen schädlicher Rauch- und Verbrennungsprodukte im Zusammenhang mit dem Verbrennen von Zigaretten mindert. Sie verbrennen nicht und verwenden keinerlei Verbrennung. Der erzeugte Dampf ist frei von Teer und anderen krebserregenden Stoffen, die für den menschlichen Körper schädlich sind. Es ist auch für andere und die Umwelt harmlos, ohne die Gefahr des Passivrauchens. Elektronische Zigaretten werden nach ein paar Zügen nicht weggeworfen, was sie umweltfreundlicher und umweltfreundlicher macht. E-Zigaretten benötigen auch kein Feuerzeug, weil sie nichts verbrennen. Daher wird kein Rauch gebildet.

Hier finden Sie eine umfassende Liste von Dingen, die Sie beim Dampfen beachten sollten, um sich an die Lebensstiländerung zu gewöhnen.

1. Verstehen Sie, warum Sie vom Rauchen zum Dämpfen übergehen

E-Cigs enthalten E-Liquid, das Nikotin, Propylenglycol (PG), Lebensmittelgeschmacksmittel und Wasser enthält, von denen keines krebserregend ist. Zigaretten sind zunehmend toxischer geworden, während E-Liquid sauber und einfach ist. Sie werden feststellen, dass E-Cigs Ihnen dabei helfen werden, sich besser zu fühlen, ein besseres Aroma zu haben und Ihnen trotzdem die Entspannung zu geben, die Zigaretten Ihnen geben.

2. Kaufen Sie hochwertige Sachen.

Billiges E-Liquid schmeckt nicht so gut und kann für Ihre Gesundheit gefährlich sein. Halten Sie sich an Top-Markenunternehmen und Hersteller, die ausgezeichnete Bewertungen haben.

3. Passen Sie auf Ihr E-Liquid auf.

Setzen Sie Ihre E-Liquid-Flasche keinem Sonnenlicht oder Luft aus. Dies ändert den Geschmack der E-Flüssigkeit. Bewahren Sie die Kindersicherung bei Nichtgebrauch immer auf und halten Sie sich von Kindern und Haustieren fern. Es ist auch eine gute Idee, Ihre E-Liquid-Flasche regelmäßig zu schütteln, damit Geschmack und Nikotin ausgewogen sind.

4. Wählen Sie einen anpassbaren Verdampfer.

Wenn Sie nach mehr “Halsschlag” suchen, können Sie einen höheren Nikotinspiegel wählen oder sich für einen Verdampfer entscheiden, der einen Doppelspulen-Zerstäuber und eine einstellbare Spannung an der Batterie enthält. Auf diese Weise können Sie Ihr Dampferlebnis anpassen. Wenn Sie mit einem PG-basierten E-Liquid fahren, erhalten Sie einen stärkeren “Halsschlag” und ein besseres Aroma, während ein VG-basiertes E-Liquid für diejenigen geeignet ist, die empfindlich auf PG reagieren und tendenziell mehr Dampf produzieren.

5. Denken Sie daran, Dämpfen ist nicht das Gleiche wie Rauchen.

Dampfen unterscheidet sich vom Rauchen. Sie werden nicht mehr nach einem Feuerzeug greifen, einen Aschenbecher suchen oder draußen eine Pause machen. Sie finden eine neue Routine. Möglicherweise müssen Sie verschiedene Nikotingehalte und Geschmacksrichtungen ausprobieren, um zufrieden zu sein, aber eine Zigarette schmeckt nie wieder. Einige Vaper haben sogar das Nikotin gänzlich eliminiert und wählen nur aromatisiertes E-Liquid ohne Nikotin.

Der Hawaiian Pog E-Juice wird aus einer handverlesenen Mischung aus handverlesenen Orangen und Guaven zusammengestellt und ist die perfekte Wahl, um Ihren Sommern eine Zitrusfrucht zu verleihen. Dieses E-Liquid ist eines der besten E-Liquid Flavour Concentrates und ein Muss für alle Dampffreunde, die das tropisch-fruchtige Aroma lieben.

Kosten beim Vaping sparen

Es sieht vielleicht nicht so aus, aber Dampfen ist viel billiger als Rauchen. Vapers, die an diesen elektronisch angetriebenen Teilen gepufft haben, stimmen darin überein, dass Vapes auf lange Sicht tendenziell kostengünstiger sind als Zigaretten. Es gibt jedoch einige Tipps, die Sie befolgen müssen, um sicherzustellen, dass Sie den größten Nutzen aus der Dampferfahrung ziehen. Denn wenn Sie jede Woche ein neues E-Zigarettenprodukt kaufen, können Sie nicht davon ausgehen, dass diese billiger sind als der gelegentliche Rauch, den Sie zuvor hatten.

Kaufpakete sind viel sinnvoller als der Kauf einzelner Teile. Diese Kits werden mit einem Tank, einem Mod, einem Ladegerät und einigen Batterien geliefert. Einige Hersteller geben Ihnen möglicherweise sogar ein Gratis-Guthaben.

YouTube- und DIY-Anleitungen haben das Leben für fast alle von uns wirklich vereinfacht. Vorbei sind die Zeiten, als DIY-Arbeiten aufgrund unseres begrenzten Wissens unmöglich waren. Sie können jedoch jetzt DIY-Videos verwenden, um auf einfache Weise aus einer Drahtspule Wicklungen zu bauen und die Kosten für den Kauf von Fertigprodukten, deren Preis höher ist, zu vermeiden.

Gehen Sie mit den besten Vaping-Produkten grün

Jeder ist sich der katastrophalen Folgen des Rauchens bewusst. Und dennoch folgen die Menschen dieser schrecklichen Praxis. Da sie die Tatsache verstehen, dass dies zum Tod führen könnte, machen sie immer noch das Gleiche. Einer jüngsten Umfrage zufolge sterben jedes Jahr 37 Prozent der Weltbevölkerung an übermäßigem Rauchen. Daher lässt dieses Ding alle klar erkennen, wie schädlich Zigarettenrauchen ist. Es verringert Ihr Leben und gibt Ihnen in der Tat einen sehr schmerzhaften Tod. Für all jene Menschen, die von dieser Angewohnheit stark abhängig sind, können sie einige Alternativen ausprobieren.

Heutzutage werden elektronische Zigaretten oder E-Cigs in den USA häufig verwendet. Sie sind umweltfreundlich und bestehen aus einigen fortschrittlichen Dampftechnologiesystemen. Dazu gehören ein Zerstäuber oder der Cartomizer, der die Funktion des Geräts unterstützt. Dieses wird von einem leistungsstarken Batteriesystem angetrieben, das es zu einem zuverlässigen und langlebigen Dampferzeugnis macht. Heutzutage gibt es viele E-Flüssigkeiten, die aus Glycerin, Nikotin, Propylenglykol und anderen Aromen bestehen. Diese aromatisierten E-Säfte werden in diese Cartomizer gefüllt, um Dampf zu erzeugen. Darüber hinaus besteht es aus einem zusätzlichen Kartuschensystem, das Sie ohne Störungen oder Störungen trösten kann.

Sie können den gebrauchten Cartomizer einfach drehen und den neuen zur Verwendung bringen. Dies hilft Ihnen, Ihre Bedürfnisse zu befriedigen, wenn dies am meisten erforderlich ist. Außerdem enthält es keine schädlichen Inhalte, durch die Sie Ihr Leben verlieren können. Grundsätzlich produzieren diese E-Cigs eine besondere Art von Dampf, der Ihnen helfen kann, die traditionellen Zigaretten zu ersetzen. Die gesamte Berührung und Haptik einer E-Cigs ähnelt der einer gewöhnlichen. Und so können Sie sich leicht auf sie verlassen. Das Verfahren und die Funktionsweise einer elektronischen Zigarette ist recht einfach. Eine Person atmet den Dampf ein, der durch dieses künstliche Aufrollen erzeugt wird, das tatsächlich von einem Heizelement erzeugt wird. Dieser Erhitzungsprozess zerstäubt die flüssige Lösung, was einfach und sicher zu verbrauchen ist. Diese zerstäubte Flüssigkeit ist allgemein als E-Saft oder E-Flüssigkeit bekannt, die auf dem Markt leicht erhältlich ist.

Wenn Sie auch eine E-Zigarette kaufen möchten, können Sie online nach Websites oder Dampf-Zigaretten-Shops suchen. Diese Online-Shops bieten eine Vielzahl von E-Cigs und anderes Zubehör. Sie können online nach Schlüsselwörtern wie den besten Dampferzeugnissen suchen. Auf diese Weise können Sie einige Top-Händler finden, die im gleichen Geschäft handeln.